Datenschutzerklärung

Wir nehmen den Schutz persönlicher Daten sehr ernst und halten uns an die einschlägigen

gesetzlichen Vorschriften. Die nachfolgende Erklärung informiert Sie darüber, welche Art von Daten

zu welchem Zweck erhoben wird und in welchem Maße diese Daten Dritten zugänglich gemacht

werden.

An Dritte werden Daten nur weitergegeben, wenn dies im Rahmen des Funktionsumfanges

notwendig ist und wir im Einzelfall dazu gesetzlich verpflichtet sind.


1. Erhebung und Verarbeitung von Daten

Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden nur intern verwendet, um

Ihnen die Funktionen von veed zur Verfügung zu stellen.

Im Rahmen der Nutzung der App werden folgenden Daten erfasst:


Die Daten werden auf Servern von Amazon Web Services (Amazon.com, Inc.) in Frankfurt gespeichert. Weitere Informationen zu den Datenschutzbestimmungen bei Amazon und dem inbegriffenen Safe-Habor-Programm finden sie in den AWS Datenschutzbestimmungen.

Mittels Push-Mitteilungen können kurze Meldungen auch mit werblicher Natur an Sie gesendet

werden. Die Einwilligung zum Empfang vom Push- Mitteilungen erteilen Sie, wenn Sie folgende

Abfrage bejahen: „Darf Ihnen „veed“ Push-Mitteilungen senden?“ Die einmal erteilte Einwilligung

kann entweder über die allgemeinen Einstellungen Ihres Mobiltelefons bzw. in den Einstellungen von

veed konfiguriert bzw. widerrufen werden.


2. Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden nur intern verwendet, um

Ihnen die Funktionen von veed zur Verfügung zu stellen.

3. Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung

Auf Anfrage geben wir Ihnen gern über die bei uns gespeicherten Daten Auskunft. Nach dem

Bundesdatenschutzgesetz haben Sie auch ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung Ihrer

personenbezogenen Daten. Senden Sie hierzu eine E-Mail an info@veedapp.de mit dem Betreff

"Datenschutz".

4. Sicherheitshinweis

Wir sind sehr bemüht, Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifung aller technischen und

organisatorischen Möglichkeiten so zu speichern, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Eine

Zusammenführung Ihrer Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

5. Löschung

Die Otutuama, Cannon, Martins Pereira GbR bewahrt Ihre Daten so lange auf, wie dies für die

Zwecke, für die sie erhoben wurden, notwendig ist oder nach den gesetzlichen Bestimmungen

zulässig ist.